• 29.12.2017
  • 07:35
  • Bochum

unternehmensWert:Mensch Informationsveranstaltung im Mittleren Ruhrgebiet

Über 50 Prozessberater für das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch nahmen am 13.12.2017 im Jahrhunderthaus Bochum an einer Informationsveranstaltung der G.I.B. NRW und der Regionalagentur Mittleres Ruhrgebiet teil.

Während draußen der Regen und Wind tobte, qualifizierten sich autorisierte Prozessberater des Programms unternehmensWert:Mensch in unserer Region weiter. Sandra Gagliardi von der Bochum WirtschaftsEntwicklung eröffnete die Veranstaltung mit eindrucksvollen Worten.

Walter Siepe und Heike Ruelle führten durch die Veranstaltung und informierten die Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberater über das Förderprogramm und die fachkündige Umsetzung. Besonders eindringlich zeigten sie den Charakter dieses Programms auf, der den Mensch als wichtigste Resource im Unternehmen sieht.

Aus der Erstberatungsstelle Regionalagentur Mittleres Ruhrgebiet berichtete Britta Tigges praxisnah und anschaulich über den Beratungsprozess. "Auch für uns ist das Unternehmen der Ansprechpartner. Die Geschäftsführerin oder der Geschäftsführer erhält den Beratungsscheck und ist für die ordnungsgemäße Umsetzung des Prozess verantwortlich. Je besser Sie als Berater die Förderrichtlinien umsetzen und befolgen, desto größer ist die Unterstützung die Sie Ihrem Kunden geben können."

In der abschließenden Fragerunde beantworten die Fachstelle G.I.B. und die Erstberatungsstelle Regionalagentur Mittleres Ruhrgebiet die Fragen der Przessberater. Die Teilnehmenden nutzen die Ver  anstaltung auch außerhalb des offiziellen Ablaufes für einen regen Austausch untereinander.

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und die anregenden Gespräche.